Mittelalterfest Schloss Liebegg 20.-22. August 2010

Workshop Nr. 5
Workshop Fünf Kurse in historischem Fechten
Beschreibung Inhalt der Workshops sind technische Grundlagen, nicht Choreographie von Demos (“Schaukämpfen”). Kurse: Fechten mit dem langen Schwert, Anfänger 2x; Fechten mit dem langen Schwert, Fortgeschrittene; Fechten mit Schwert und Schild; Dolchfechten
    von bis was
Tag und Zeit Freitag 16:00 ca.18:00 od.19:00 Fechten mit dem langen Schwert,
für Anfänger
  Samstag 10:00 ca.12:00 od.13:00 Fechten mit dem langen Schwert,
für Fortgeschrittene
    16:00 ca.18:00 od.19:00 Fechten mit Schwert und Schild
  Sonntag 09:30 ca.11:30 od.12:30 Fechten mit dem langen Schwert,
für Anfänger
    14:00 ca.16:00 od.17:00 Dolchfechten
Anzahl Kursteilnehmer 8-20 Personen
Kurskosten pro Person 30 Franken
Bitte mitbringen Bei allen fünf Workshops wird man ins Schwitzen kommen, deshalb empfehlen wir Teilnahme in Sportkleidung. Physisch besonders anspruchsvoll werden der Fortgeschrittenen-Workshop (Langschwert) und der Schwert-und-Schild-Workshop sein. Fechten mit dem langen Schwert für Fortgeschrittene: Für den Fortgeschrittenen-Workshop (Langschwert) empfehlen wir ausdrücklich entweder Kampfsporterfahrung oder vorausgehende Teilnahme an einem unserer Anfängerworkshops. Fechten mit Schwert und Schild: Für den Schwert-und-Schild Workshop können wir nicht genügend Übungswaffen zur Verfügung stellen, und die Teilnehmer sind gebeten, ein Einhandschwert (Holz oder Stahl, selbstverständlich ungeschliffen) sowie einen Schild mitzunehmen. Es sollte dies entweder ein Rundschild ("Wikingerschild") oder ein Buckler (Faustschild) sein, aber kein Reiterschild (d.h. Schilde mit zentralem Buckler (Faustschild) sein, auch kein Reiterschild (d.h. Schild mit zentralem Buckel, nicht mit Armriemen. Wir können mit einer Gruppe gleichzeitig Techniken für Buckler und für Rundschild anschauen, und vielleicht Gemeinsamkeiten und Unterschiede finden, aber Fechten mit Reiterschilden unterscheidet sich zu stark, als dass eine Kombination sinnvoll wäre.
Kursort Arena beim Schloss
AnbieterIn Schaukampfgruppe Freywild, info@freywild.ch
KursleiterIn Mitglieder Schaukampfgruppe Freywild, Ansprechperson: Dieter Bachmann
Anmeldung Hier klicken!
zurück