Mittelalterfest Schloss Liebegg 20.-22. August 2010

Markt- und Handwerkerplatz

Marktzeiten: Freitag
Samstag
Sonntag
20.08.2010
21.08.2010
22.08.2010
16-22 Uhr
10-22 Uhr
10-16 Uhr
Wie war das damals, vor 500-600 Jahren?
Es gab doch bestimmt noch keine Motoren und kein elektrisches Licht, kein Plastik, keine synthetischen Stoffe und auch keine Kartoffeln...? Waren bekam man nicht einfach in einem Einkaufsladen, sondern bei den Marktfahrern und Handwerkern: Nägel beim Schmied, Knöpfe beim Knopfschnitzer, Gürtel beim Riemenschneider und Stoffe bei der Weberin.
Zum Hoftag des Ritters Johannes VI. von Liebegg sind die Marktfahrer und Handwerker von nah und fern angereist. Hier preisen Sie Ihnen ihre speziell angefertigten Waren an und hier zeigen sie Ihnen auch ihr handwerkliches Geschick.
Nutzen Sie die Chance, schlendern Sie über den Marktplatz, verhandeln sie hier und da und erstehen Sie sich den einen oder anderen Gegenstand aus vergangenen Zeiten. Die Marktfahrer und Handwerker werden es Ihnen danken!
zurück